Of Birds and Beaches

Of Birds and Beaches

Searching for a destination Da wir mit Neuseeland dieses Jahr schon ein relativ teures Reiseziel hatten, suchten wir etwas günstiges, was man auch gut in zwei Wochen bereisen kann. Schnell fiel dabei die Wahl auf Asien, genauer gesagt auf Sri Lanka. Eine kleine Insel südöstlich von Indien, die alles bieten sollte was wir uns wünschten – Tiere, gutes Essen, Strände, Continue Reading

off the beaten path in Rome

off the beaten Path in Rom

Through the keyhole Nachdem ich am Freitag schon alle großen Sehenswürdigkeiten in Rom abgegrast hatte, konnte ich heute ein wenig ausschlafen. Nachdem ich mir einen Espresso und ein Cornetto unterwegs geholt hatte, lief ich vorbei am Circus Maximus den Aventin hinauf. Zu erst ging es in den Orangengarten, denn von hier konnte man ein weiteres Mal die Stadt überblicken. Anschließend Continue Reading

4 days in and around Dublin

4 days in and around Dublin

Arrival Um einmal wieder die Brückentage zu nutzen, buchten wir uns für das WE vom 1.Mai einen Flug nach Dublin. Somit ging es Freitagabend für uns von Hamburg – nach einer elendig langen Anfahrt – nach Dublin. Wir hatten uns für 2 Tage einen super günstigen Mietwagen gebucht, den wir nach der Ankunft schnell abholten. Mit diesem ging es für Continue Reading

A rainy end

A rainy end

Arthurs Pass on a cloudy day Vom Lake Brunner ging es in Richtung Arthurs Pass. Wir hatten es geschafft tagelang von dem schlechten Wetter und den grauen Wolken verschont geblieben zu sein. Bis es uns an der Westküste einholte und jetzt nicht mehr los ließ. Dementsprechend zeigte sich der Arthurs Pass in einem einheitlichen Grau mit dem dazugehörigen Wind. Somit Continue Reading

Off the beaten Path – spots along the Karamea highway

Karamea highway

Bad News Zurück in der Werkstatt erfuhren wir, dass wir mit unserer Einschätzung, dass nur die Servolenkung ausgefallen sei, ganz richtig lagen. Leider hatte aber der Keilriemen ein weiteres Teil in Mitleidenschaft gezogen. Da sie dieses aber nicht auf Lager hatten, versuchten sie in der Umgebung eines zu bekommen – bislang erfolglos. Sie vertrösteten uns noch einmal um eine weitere Continue Reading

5 amazing places in Golden Bay

Golden Bay

The way to Golden Bay Nachdem alles im Auto war, fuhren wir los in Richtung Golden Bay. Wir kamen noch vor der Sperrung der Straße am Takaka Hill an. Während Marcel uns auf schnellstem Wege in die Golden Bay brachte, suchte ich verzweifelt nach einer günstigen Unterkunft. Das war gar nicht so einfach, denn zum einen gab es keinen Handyempfang Continue Reading

Next Stop Middle earth – Edoras

Edoras

Another blue lake –  Lake Tekapo: Im Nu waren wir vom Lake Pukaki in Tekapo. Hier ging es direkt zur Church of the good Shepherd. Obwohl hier gerade eine Busladung Chinesen herumwuselte, gelang es uns doch Fotos ganz ohne Menschen drauf zu machen. Als nächstes steuerten wir den Mt John an. Leider muss man für die Straße den Berg hinauf Continue Reading

Snow at the Mueller Hut

Wanderung zur Muller Hut

So blue: Es war höchste Zeit Wanaka zu verlassen, denn der Morgen begann wolkenverhangen und richtig windig. Außerdem stand die Wanderung zur Mueller Hut kurz bevor, was der einzige Fixpunkt bei unserer Routenplanung war. Unser Weg führte uns über den Lindis Pass, der bei weitem nicht so schön war wie die Crown Range Road. Vielleicht lag es an den Wolken. Continue Reading